Mit der Trauer nicht alleine bleiben

Um einen anderen Menschen zu trauern ist eine sehr persönliche Erfahrung. Manchmal hat man das Gefühl, damit ganz allein zu sein. Manchmal fällt es schwer damit einfach so weiter zu leben. Da kann es gut tun, mit anderen ins Gespräch zu kommen, denen es gerade genauso geht.


Das Zentrum gezeiten  bietet Trauergruppen an: Über sieben Treffen wird Zeit sein, sich in geschützter Atmosphäre auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen und zu entlasten. Die Teilnahme ist kostenlos und an keine weltanschauliche oder religiöse Vorrausetzung gebunden. Bitte vorher telefonisch oder per Mail anmelden. Die Leitung hat Birgit Steinhauer, Pfarrerin für Seelsorge und Trauerarbeit.

Trauergruppe für junge Erwachsene
Dienstags, um 18.30 Uhr im Zentrum gezeiten
Termine: 1., 15. und 22. Oktober, 5. und 19. November sowie 3. und 17. Dezember 2019.


Trauergruppe (Alter unabhängig)
Mittwochs, um 18.30 Uhr
Termine: 6. und 20. November, 4. und 18. Dezember 2019 sowie 15. und 29. Januar und 12. Februar 2020.

Kontakt

gezeiten
Zentrum für Hospiz-,

Palliativ- und

Trauerbegleitung

 

Birgit Steinhauer, Pfarrerin für Seelsorge und Trauerarbeit

 

Arndtstr. 16

44135 Dortmund

Tel. 0231 84 94 622

birgit.steinhauer@ekkdo.de